Person vor Kofferband mit Großgepäck
Person vor Kofferband mit Großgepäck

Groß­gepäck

Wohin mit großem und sperrigem Gepäck?

Zu groß und sperrig

für die Gepäckförderanlage

Als Groß- oder Sperrgepäck gelten die Gepäckstücke, die aufgrund ihrer Abmessungen oder Beschaffenheit nicht automatisch über die Gepäckförderanlage sortiert werden können. 

Zum Sondergepäck gehören unter anderem Kinderwagen, Rollstühle, Golftaschen, Surfbretter, Fahrräder, Ski, Sonnenschirme, Tauchgepäck/Tauchrucksäcke und zur Beförderung angemeldete Tiere in Transportboxen. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft über Beschränkungen in Bezug auf Maße und Gewicht sowie eventuelle Anmeldepflichten oder Gebühren für die Beförderung von Groß- und Sondergepäck.

Schalter Sperr- und Großgepäck

Aufgabeschalter

Die Schalter für Groß- und Sperrgepäck finden Sie in unmittelbarer Nähe der Check-in-Schalter in den Terminals 1, 2 und 5 (K, L, M Abflug).

Gepäckrückgabe

Rückgabe von Sperr- und Großgepäck

Sie erhalten Ihr Großgepäck direkt an den Gepäckrückgabebändern und müssen nicht zu einem speziellen Schalter. Achten Sie auf die Beschilderung "Sperrgepäck". Eine Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des von Ihrer Airline beauftragten Dienstleisters wird dort das Gepäckstück an Sie übergeben.

Mehr Informationen

rund um Ihr Gepäck

Gepäckermittlung

Ihr Gepäck ist weg oder beschädigt?

Handgepäck

Diese Bestimmungen gelten für Ihr Handgepäck

Aufgabegepäck

Wie Sie bedenkenlos Ihr Gepäck aufgeben

Gepäckaufbewahrung

Wo können Sie Ihr Gepäck sicher aufbewahren?

Gefahrgut

Welche Gegenstände im Reisegepäck verboten sind