Den BER live erleben
Den BER live erleben

Den BER live erleben

Veröffentlicht: 01. April 2022, 14:00 Uhr

Besucherterrasse am BER wieder täglich geöffnet

Die Besucherterrasse im Terminal 1 des BER ist wieder täglich von 9 bis 18 Uhr für Fluggäste und Besucher:innen geöffnet.

Von der Terrasse haben Besucher:innen einen Blick auf das zentrale Vorfeld und den Tower, können die Flugzeugabfertigung sowie den Rollverkehr vor dem Terminal und – je nach Flugrichtung – startende und landende Flugzeuge beobachten. Außerdem gibt es auf der Besucherterrasse zwei Kunstwerke der Reihe „Kunst am Bau“ zu sehen.

 

Menschen auf der Besucherterrasse

Weiteres Highlight: Der Blick hinein in den BER von den beiden Glasbrücken, die direkt über den zentralen Markplatz mit Shops und Gastronomie führen. Hier können Besucher:innen den zunehmenden Passagiertrubel hautnah verfolgen.

Auf der Terrasse versorgt das Gastro-Mobil Deli Berlin Gäste ab dem 6. April täglich von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr mit Snacks und Getränken.

Für den Zugang zur Besucherterrasse benötigen Besucher:innen ein gültiges Ticket (3 EUR pro Ticket). Das gilt auch für Kinder jeden Alters.

Tickets sind online über die BER Website und die BER App buchbar. Die Tickets können online per Kreditkarte, PayPal oder auch per Giropay (sofern bankenseitig unterstützt) bezahlt werden. Weitere Zahlungsmethoden werden sukzessive ergänzt.

An den Ticketkiosken vor Ort können Tickets bargeldlos per Kreditkarte, Girocard oder mit hinterlegter Kredit-/Debitkarte per NFC-Schnittstelle im Smartphone direkt an den Terrassenzugängen in der Ebene 2 (jeweils ca. 50 Meter links und rechts von Starbucks) erworben werden.

Besucherterrasse

Alternativ können Tickets auch mit Bargeldzahlung sowie einem Serviceaufschlag von 0,50 EUR je Ticket am Counter des Beyer Sprachservice auf der gleichen Ebene gekauft werden. Der Counter des Beyer Sprachservice ist täglich von 9-17 Uhr geöffnet.

Ticketbuchungen sind derzeit maximal drei Tage im Voraus möglich. Jedes Ticket gilt für das gewählte Zeitfenster von maximal einer Stunde.

Weitere Informationen und Antworten auf die häufigsten Fragen rund um die Besucherterrasse finden Sie hier.

Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen entsprechen dem Stand des Veröffentlichungs- bzw. Aktualisierungsdatums.