Marseille – Die älteste Stadt Frankreichs
Marseille – Die älteste Stadt Frankreichs

Marseille

Die älteste Stadt Frankreichs 

Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Lesen
Veröffentlicht: 31. August 2023, 15:00 Uhr
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Willkommen zum Finale der UEFA EURO 2024 in Berlin. Informationen zur An- und Abreise:
Lesen

Die älteste und zweitgrößte Stadt Frankreichs besticht durch ihre Lage am Mittelmeer, dem mediterranen Klima und die Vielfalt an kulturellen Einflüssen.

Als zweitgrößte Stadt Frankreichs blickt Marseille auf eine lange Geschichte zurück.

Bereits in der Antike gegründet, gilt die südfranzösische Hafenstadt am Mittelmeer als älteste Stadt Frankreichs. Als Schmelztiegel verschiedener Kulturen verzaubert sie mit einer Mischung aus mediterranem Flair, arabisch-islamischen Einflüssen, vielfältiger Architektur und kulinarischen Entdeckungen. Wichtige Anlaufstelle ist der trubelige Vieux Port, an dessen Promenade sich ein Restaurant ans Nächste reiht. Antike Festungsmauern sind hier ebenso zu finden wie moderne Museumsbauten. 

Zahlen, Daten, Fakten

  • Zeitunterschied: keiner
  • Einwohnerzahl: 870.000
  • Amtssprache: Französisch
  • Währung: Euro (EUR)

Marseille ist die Hauptstadt der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur. Die im Jahr 2013 ernannte Europäische Kulturhauptstadt eignet sich hervorragend für einen Städtetrip in Verbindung mit Badeurlaub. Die Museumslandschaft ist vielfältig und der nächste Strand nie weit entfernt. Marseille ist ein idealer Ausgangsort, um Südfrankreich zu entdecken: Gen Osten geht’s an die Côte d'Azur, im Nordosten in die Provence und im Westen liegen die Urlaubsorte der Languedoc-Roussillon. In unmittelbarer Nähe zu Marseille befinden sich das Naturschutzgebiet Calanques – ein Paradies zum Wandern, Schnorcheln und Klettern.

Die zehn Highlights von Marseille

Entdecke die Provence: Ausflüge rund um Marseille

Malerische Dörfer, sonnenverwöhnte Strände, gut ausgebaute Wanderwege, pittoreske Weinberge und der Duft von Lavendel, Thymian und Rosmarin in der Luft – das ist die Provence. Die ausgesprochen reizvolle Region zieht sich von der Mittelmeerküste im Süden bis hin zu den Französischen Alpen im Norden. Hübsche Städte wie Avignon, Aix-en-Provence und Cassis sind nur eine Zugfahrt von Marseille entfernt. Nicht entgehen lassen sollte man sich eine Wanderung durch den Nationalpark Calanques mit den berühmten Kalksteinklippen. Im UNESCO-Naturschutzgebiet Camargue lassen sich Wildpferde und Flamingos beobachten. Wer ein typisches Provence-Dorf umgeben von Lavendelfeldern besuchen möchte, sollte einen Tagesausflug nach Sault einplanen. 

Marseille – das Tor zur Provence

Marseille ab BER

Fünf Reisetipps für …

  • Durch das Altstadtviertel Le Panier schlendern
  • Den Fischmarkt am Alten Hafen besuchen 
  • Auf den Festungsmauern von Fort Saint Jean entlang spazieren
  • Das hippe und kreative Marseille im Viertel Cours Julien erleben
  • Die imposante Kathedrale Marseille mit den Kuppeln besichtigen 

  • Im MuCEM mehr über Europas Zivilisationen erfahren
  • Das Kreativzentrum Friche la Belle de Mai besuchen
  • Die Wohneinheit Cité Radieuse von Architekt Le Corbusier ansehen 
  • Die außergewöhnliche Architektur der Villa Mediterranee bestaunen 
  • Im Musée Cantini zeitgenössische Kunst ansehen 

  • Lavendel: Der Duft der Provence getrocknet oder als ätherisches Öl
  • Pastis: Das Kultgetränk wird gern mittags und abends getrunken
  • Kräuter der Provence und Olivenöl
  • Kulinarische Köstlichkeiten wie Trüffel oder Mandelkonfekt
  • Seife: Am besten aus der Savonnerie Marseillaise

Bildquelle Titel: Blick auf den Alten Hafen in Marseille © dietwalther/stock.adobe.com 
 

Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen entsprechen dem Stand des Veröffentlichungs- bzw. Aktualisierungsdatums.