Follow Me Autos auf der Start- und Landebahn Süd
Follow Me Auto auf der Start- und Landebahn Süd

BER-Südbahn geht in Betrieb

Veröffentlicht: 03. November 2020, 16:04 Uhr
Aktualisiert: 04. November 2020, 15:30 Uhr

BER-Südbahn

geht in Betrieb

Am 4. November wurde die vier Kilometer lange Start- und Landebahn Süd mit Landung des Qatar-Airways-Fluges QR81 aus Doha in Betrieb genommen.

Eröffnung der Start- und Landebahn Süd des BER

Am 04. November um 9.50 Uhr landete Qatar-Airways-Flug QR81 aus Doha kommend auf der BER-Südbahn, die damit eröffnet ist

Timeline

4. November, 09:50 Uhr – Südbahn in Betrieb

Soeben landete Qatar-Airways-Flug QR81 aus Doha kommend auf der BER-Südbahn, die damit eröffnet ist. Der #BER ist nun vollständig in Betrieb.
Soeben landete Qatar-Airways-Flug QR81 aus Doha kommend auf der BER-Südbahn, die damit eröffnet ist. Der #BER ist nun vollständig in Betrieb.

3. November, 18:00 Uhr – letzte Vorbereitungen

Bahn frei für die erste Maschine von Qatar Airways auf der Start- und Landebahn Süd - die Sperrkreuze sind schon weg.
Bahn frei für die erste Maschine von Qatar Airways auf der Start- und Landebahn Süd - die Sperrkreuze sind schon weg.
BER-Eröffnung
BER-Eröffnung

Der BER ist eröffnet

Am 31. Oktober 2020 hieß es #helloBER: Der Flughafen Berlin Brandenburg ging in Betrieb. Wir blicken auf die Inbetriebnahme zurück.

Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen entsprechen dem Stand des Veröffentlichungs- bzw. Aktualisierungsdatums.