Groß- oder Sperrgepäck
Groß- oder Sperrgepäck


Groß- oder
Sperrgepäck

Veröffentlicht: 07. Februar 2022, 11:00 Uhr

Wohin mit großem und sperrigem Gepäck?

Als Groß- oder Sperrgepäck gelten Gepäckstücke, wie beispielsweise Skier und Snowboards, die aufgrund ihrer Abmessungen oder Beschaffenheit nicht automatisch über die Gepäckförderanlage sortiert werden können. Bitte informiere Sie sich rechtzeitig vor Reiseantritt bei Ihrer Airline über Maße, Gewicht, Anmeldepflichten oder Gebühren für die Beförderung. Die Aufgabeschalter für Groß- und Sperrgepäck finden Sie nahe der Check-in-Schalter im Terminal 1.

Zum Sondergepäck gehören auch Rollstühle, Golftaschen, Surfbretter, Fahrräder, Sonnenschirme, Tauchgepäck/Tauchrucksäcke und zur Beförderung angemeldete Tiere in Transportboxen. 

Groß- und Sperrgepäck

 

Auch eigene Kinderwagen und Buggys, die zusammengeklappt die Höhe von 25 cm überschreiten, müssen eingecheckt werden. Einen Leihbuggy erhalten Sie, sofern aufgrund der hohen Nachfrage verfügbar, an den Flughafeninformationen im Terminal 1.

Tipps zum Gepäck

Beim Kofferpacken gibt es einiges zu bedenken. Informieren Sie sich deshalb rechtzeitig vor Beginn Ihrer Reise.

Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen entsprechen dem Stand des Veröffentlichungs- bzw. Aktualisierungsdatums.