Qatar Airways (QR)
Qatar Airways (QR)

Qatar Airways (QR)

Qatar Airways (QR)

Terminal 1

WISAG Passage Service BER GmbH & Co. KG
Öffnungszeiten: Es liegt keine Angabe zu aktuellen Öffnungszeiten vor.

Standort:

Terminal 1, Ebene E0, mittig bei der Gepäckausgabe oder zentral hinter der Flughafeninformation / Bei Ankunft im T2 ist der Gepäckermittlungsschalter im T2 besetzt

Mit Qatar Airways nach Doha

Qatar Airways verbindet Doha in Katar seit 2005 nahezu durchgängig mit der Hauptstadtregion. Während der Corona-Pandemie wurde die Verbindung 2020 nur kurzzeitig ausgesetzt. Derzeit wird die beliebte Strecke täglich mit einer Boeing 787-800 mit 254 Sitzplätzen bzw. einer Boeing 787-900 mit 311 Sitzplätzen geflogen. Die Verbindung ist für Geschäftsreisende wie für Touristen interessant. Über den Flughafen Doha haben Reisende Anschluss nach Asien, Afrika und Australien/Neuseeland.

Qatar Airways am BER

Im Winter 2005 startete Qatar Airways von Berlin-Tegel neu nach Doha. Der Erfolg der Nonstop-Verbindung an den Persischen Golf zeigte sich im kontinuierlichen Ausbau des Flugangebots: Flugtage wurden kontinuierlich aufgestockt, größere Flugzeuge eingesetzt. Als besonderes Highlight der Erfolgsgeschichte von Qatar Airways in Berlin gilt die Landung des A350 im November 2020 auf der BER-Südbahn. Damit wurde die neue Start- und Landebahn des BERs offiziell in Betrieb genommen.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1997 wurde die nationale Fluggesellschaft Katars mehrmals ausgezeichnet. Das Mitglied der oneworld-Alliance ist laut dem Skytrax-Ranking die beliebteste Airline der Welt. Bestätigt wird das durch den exzellenten Service an Bord, den die Fluggäste auf dem etwa sechsstündigen Flug von Berlin nach Doha genießen können.

Doha

Traumhafte Sandstrände, schmucke Paläste und futuristische Architektur: Der arabische Wüstenstaat Katar ist ein Land voller Gegensätze. Zwischen orientalischer Tradition und westlicher Moderne hat das kleine Land im Osten der Arabischen Insel reizvolle Urlaubsziele zu bieten. Ganz besonders fasziniert die Hauptstadt Doha mit ihrer imposanten Skyline, den spektakulären Wolkenkratzern und dem quirligen Souq Waqif. Im Nationalmuseum kann man in die Geschichte des Landes eintauchen, das vom einstigen Nomadenland zu einem der reichsten Länder der Welt aufgestiegen ist. Auf der künstlichen Insel The Pearl lässt sich der Aufstieg hautnah erleben. Unvergesslich auch die Aussicht, die man von der sieben Kilometer langen Uferpromenade Corniche auf Doha genießen kann.